20 March 2020

Entwickler-Blog: Bahn-Updates

Reden wir über die Bahn in Roller Champions. Das Design der allerersten Bahn in Roller Champions war stark von Skateparks inspiriert. Als wir uns entschlossen, die ursprüngliche Bahn zu überarbeiten, holten wir uns weiterhin Inspiration von Skateparks und ihrem einzigartigen Flow. [RBS] Rink_Anatomy_101_960x540

Bevor wir uns nun im Detail angucken, was wir an der Bahn verändert haben, die ihr auf der E3 kennengelernt habt, sprechen wir erst einmal über den grundsätzlichen Aufbau einer Bahn in Roller Champions und über einige Skatepark-Begriffe, mit denen wir um uns werfen werden.

Offizielle Begriffe

  • Innere Wand & äußere Wand
  • Hips – hervorstehende Ecken
  • Bowls – die Bahnseiten
  • Geraden – Gerade Strecken der Bahn
  • Decks – Höchste Bereiche der Geraden
  • Bottoms – Tiefste Bereiche der Geraden
  • Übergänge – vertikale Kurven, die den Boden und die Wand verbinden

Mehr Konsistenz

Während der herausfordernden Überarbeitung unserer Bahn war es uns wichtig, jeden Bereich klarer und konsistenter zu machen. Wir hoffen, dass damit alle auf der Bahn besser vorausahnen können, was sie wo erwartet, und intuitiver fahren können. Angesichts des Wettkampfcharakters des Spiels sollten die Spieler immer wissen, wie ihr Champion beim Skaten auf bestimmten Abschnitten der Bahn reagieren wird. [RBS] Old_Vs_New_Differences_Labled_960x540 Teilweise wurde dies erreicht, indem wir bestimmte Winkel und Radien verwendeten, um die Originalbahn mit exakten Maßen nachzubauen. Während die E3-Bahn freihändig erstellt wurde, kamen bei der Überarbeitung Lineale und Zirkel zum Einsatz.

Wenn man die Bahn vertikal oder horizontal in zwei Teile schneiden würde, würde man sehen, dass sie (ungeachtet des Tors) perfekt symmetrisch ist.

Update der äußeren Wand

Wir haben den Radius der Übergänge am Fuße der äußeren Wand vergrößert. Damit gibt es mehr Platz, um die Decks zu befahren, und einen verbesserten Flow, wenn man die äußere Wand hinabskatet.

Update der Bowl

Die Ausläufer der inneren Wand wurden abgeflacht und ihre Ecken (Hips) überarbeitet.

Das haben wir getan, um das Skaten auf, um und über die *innere Wand zu verbessern und gleichzeitig neue Skatepark-Elemente in Form einer schmalen Halfpipe hinzuzufügen.

Durch das Verschmelzen von Geraden und Bowls haben wir zusätzliche Rampen geschaffen, über die Spieler in die Bowl runterjagen oder aus ihr herausspringen können.

Weniger Torbelagerung

Eine neue Rausschmeißer-Mechanik wurde eingebaut, um zu verhindern, dass Spieler einfach nur im Tor sitzen und warten, um den Ball abzufangen. Das gegnerische Team daran zu hindern, ein Tor zu machen, sollte ein aufregender Moment sein, der durch das außergewöhnliche Spiel des verteidigenden Team zustande kommt.

Keine Sorge, diese Mechanik wird dich nicht davon abhalten, mit epischen Dunks zu glänzen!

Danke, dass ihr bei dieser sehr technischen, aber hoffentlich auch sehr hilfreichen Beschreibung der Bahn dabei wart! Ihr wollt auf dem neuesten Stand bleiben? Dann folgt Roller Champions auf Instagram und Twitter.

Wir sehen euch im Ring, Champions!

Reddit Logo